Seit nun fast 35 Jahren gibt es den Creativ Coiffeur Cremer in Köln Sülz. 1980 bekamen Renate und Hans Cremer das Ladenlokal auf der Berreratherstrasse angeboten, da die vorherigen Geschäftsräume in Ehrenfeld wegen Nutzungsänderung gekündigt wurden.

Tag und Nacht wurde in Eigenregie und unter Mithilfe von Familie und Freunden umgebaut. Zu den vielen treuen Kunden aus Ehrenfeld, von denen selbst heute noch einige zum festen Kundenstamm gehören, gesellten sich schnell die "Sülzer".

In den 80-iger Jahren trafen sich morgens bei "ihrem Friseur" die Discogänger der beiden "Veedel" voller Überraschung wieder. Zu diesem Zeitpunkt absolvierte Hans-Jörg Cremer mit 2 weiteren Auszubildenden seine Lehre im elterlichen Betrieb. Bis auf kurze Unterbrechungen in bekannten Haarschneideschulen ist er dem Betrieb bis heute treu geblieben und seit 2005 Mitinhaber des Betriebes.

Zusammen mit Auszubildenden versucht der gesamte Familienbetrieb nun schon in der zweiten Generation mit der 35-jährigen Berufserfahrung neue Ideen und Kundenwünsche erfolgreich umzusetzen.

Bisher absolvierten 10 Auszubildende die Erlernung des Friseursberufs im Betrieb.

Hans-Jörg Cremer [Friseurmeister | Handwerksrolle] Hannelore Thein  [Friseurin]

 

 
  .:: (C)2007-2015 by Hans-Jörg Cremer